Leistungen

Therapie und Versorgung

  • Hausärztliche Versorgung
  • Hausbesuche
  • Palliativmedizinische Grundversorgung, ggf. in Koperation mit einem SAPV-Team
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Operationsvorbereitung und Nachbehandlung
  • Wundversorgung

Spezielle Therapiemethoden

  • Akupunktur (Dr. Strobel und Dr. Win; Leistung der gesetzl. Krankenkasse bei Kniegelenksarthrose und chronischem Kreuzschmerz)
  • Chirotherapie
  • Physikalische Therapie (Reizstrom / Wärmebehandlung)
  • Infusionstherapie; Aderlässe
  • Ozontherapie (IGeL-Leistung)

Vorsorgeuntersuchungen

  • Gesundheitsuntersuchung („Check-Up“; bis 35 J. einmalig, ab 35 alle 3 Jahre)
  • Vorsorgeuntersuchung für Jugendliche (J1 mit 12-14 Jahren; J2 mit 16-17 Jahren)
  • Krebsvorsorge (Männer ab 45)
  • Hautkrebsscreening (ab 35 Jahren alle 2 Jahre)
  • Impfungen und Impfberatungen
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen

Untersuchungsmethoden

Sonographie

  • Ultraschall der Bauchorgane
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Dopplersonographien der hirnzuführenden Gefäße (Dr. Win)
  • Venenduplex bei V.a. Thrombose (Dr. Win)
  • Echokardiographie (Dr. Win)

EKG

  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG

Langzeit-Blutdruckmessung

Lungenfunktion

Labor

  • Blutzuckerbelastungstest
  • Lactose- und Fructosebelastungstest
  • INR, div. Laborschnelltests (BZ, CRP, Troponin)
  • Laborabnahmen bei immobilen Patienten zu Hause (durch nicht-ärztl. Praxisassistentin)

Behandlungsprogramme

  • DMP-Untersuchungen
    (Diabetes Mellitus Typ II; KHK; COPD; Asthma Bronchiale)
  • Schulungen (Diabetes Typ II)

Mitglieder im Gesundheitsnetz Prosper im Saarland (Bundesknappschaft)